Sport- und Physiklehrer Gunter Langenbach gewann am 31.7. 2017 im dänischen Aarhus die Silbermedaille in der 4x100-Meter-Staffel.

In der Altersklasse M60 passierte die deutsche Staffel nach 50,10 Sekunden die Ziellinie. Bei typischem „Aarhus Wetter” (20° und Regenschauer) mussten sich Langenbach und seine Staffelkollegen lediglich dem großen Favoriten Großbritannien geschlagen geben, welche mit dem fünffachen Europameister Steve Peters antraten und die Distanz in 49,19 Sekunden absolvierten.
Die anderen Läufer im Silber-Team waren Frank Kindermann (MTV Wolfenbüttel), Rudolf König (Saalfelder LV) und Ulrich Dirking (TSV Bayer 04 Leverkusen).

GL02

GL01

GL03

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.