Tatort und -zeit: 28. Februar 2019 X-Point Halle. Vor Ort waren neben uns noch ca. 200 weitere junge Flüchtlinge und Zugewanderte aus den verschiedenen beruflichen Schulen mit ihren Lehr- und Betreuungskräften.

Es war auf jeden Fall kein Sprung vom 10 m Brett ins kalte Wasser! Der Berufserlebnistag bot vielmehr unseren Schülern/innen der Integrationsvorklasse mehrere Chancen:

• Kontaktaufnahme zu verschiedensten Betrieben der Region
• Beratung im beruflichen Bereich
• Besuch von Workshops zu eigenen Stärken, Bewerbung und Business-Knigge
• Parcours mit verschiedenen Aufgaben rund um Beruf, Bewerbung u.a.

Unsere Schüler/innen haben den Vormittag genutzt und sich die Kontakte und Informationen geholt, die sie für ihre derzeitige Lebensplanung brauchen.

www.sprungbrett-intowork.de ist die erste online Praktikumsbörse für junge Geflüchtete und Zugewanderte in Bayern. Ziel ist die Vermittlung in Ausbildung und Arbeit. Sie wird finanziert durch die vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V., die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm und das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie.

Verfasserin: Ursula Tomschy

Sprungbrett01

Sprungbrett02

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.