FAQ

 

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um in die BOS 12 einzutreten?
Sie benötigen einen mittleren Schulabschluss, eine berufliche Vorbildung sowie die Eignung für den Bildungsgang der BOS.

Wie kann ich eine berufliche Vorbildung nachweisen?
Eine berufliche Vorbildung wird nachgewiesen durch
• eine abgeschlossene, mindestens zweijährige und staatlich anerkannte Berufsausbildung (IHK, HWK) oder
• eine abgeschlossene, mindestens zweijährige schulische Berufsausbildung mit staatlicher Abschlussprüfung - ist die Berufsfachschule nur staatlich genehmigt, dann reicht der Abschluss nicht! - oder
• eine bestandene Qualifikationsprüfung für ein Amt der 2. oder 3. Qualifikationsebene (mittlerer bzw. gehobener Dienst) oder
• eine einschlägige, mindestens fünfjährige Berufserfahrung.

Wie weise ich die Eignung für die BOS nach?
Die Eignung wird nachgewiesen durch
• die Erlaubnis zum Vorrücken in die gymnasiale Oberstufe (Oberstufenreife) oder
• einen Notenschnitt von 3,5 oder besser aus den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik im Zeugnis über den mittleren Schulabschluss oder
• durch den erfolgreichen Besuch der Vorklasse oder des Vorkurses der BOS oder
• die bestandene Eignungsprüfung in Deutsch, Englisch und Mathematik Ende Juli, sofern im Kalenderjahr weder Vorklasse noch Vorkurs besucht wurde.
Ein fehlender mittlerer Schulabschluss kann - nach bestandener Aufnahmeprüfung in Deutsch, Englisch und Mathematik Ende Juli - durch den Besuch der Vorklasse erlangt werden.

Kann ich auch direkt in die BOS 13 eintreten?
In die BOS 13 wird aufgenommen, wer die Aufnahmevoraussetzungen für die Jahrgangsstufe 12 erfüllt und eine uneingeschränkte Fachhochschulreife besitzt bzw. mit dem Jahreszeugnis der BOS 12 die Vorrückungserlaubnis erworben hat.

Welche Voraussetzungen muss ich für den Besuch des Vorkurses der BOS erfüllen?
Der Vorkurs (beginnt im Februar als Abendkurs) der BOS kann bereits im letzten Jahr der Berufsausbildung oder der fünfjährigen Berufserfahrung besucht werden. Er setzt auf Realschulniveau an und zielt vor allem auf die Auffrischung von Kenntnissen und Fertigkeiten ab, die durch den mittleren Schulabschluss erlangt wurden.

Gibt es eine Altersgrenze für den Eintritt in die Berufsoberschule?
Nein.

Worin unterscheiden sich die Ausbildungsrichtungen?
Etwa die Hälfte der Unterrichtsfächer ist allgemeinbildend und in allen Ausbildungsrichtungen gleich, die andere Hälfte nehmen die sogenannten Profilfächer ein.

Welche Ausbildungsrichtungen gibt es an der BOS Passau?
- Technik
- Wirtschaft und Verwaltung
- Sozialwesen
- Gesundheit

Kann ich beim Eintritt in die Berufsoberschule die Ausbildungsrichtung frei wählen?
Die notwendige berufliche Vorbildung muss der jeweiligen Ausbildungsrichtung entsprechen. Eine Zuordnung der Ausbildungsberufe zu den Ausbildungsrichtungen finden Sie unter folgendem Link:

Berufszuordnung - Berufliche Oberschule Bayern FOS BOS Fachoberschule Berufsoberschule (bfbn.de)

Wie kann ich in eine andere als die für meine Berufsausbildung bzw. Berufstätigkeit einschlägige Ausbildungsrichtung eintreten?
In eine andere Ausbildungsrichtung kann aufgenommen werden, wer zusätzlich einen Nachweis erbringt über
• eine für die angestrebte Ausbildungsrichtung einschlägige Berufstätigkeit von mindestens einjähriger Dauer in Vollzeit oder entsprechend längerer Dauer in Teilzeit oder
• ein mindestens sechsmonatiges, mit der aufnehmenden Schule vereinbartes, einschlägiges betreutes Berufspraktikum in Vollzeit, angelehnt an die fachpraktische Ausbildung der Fachoberschule oder
• eine erfolgreich durchlaufene einschlägige fachpraktische Ausbildung der Fachoberschule.

Gibt es an der Berufsoberschule eine Probezeit?
Ja, die Probezeit in der BOS 12 dauert bis zum 15. Dezember.
Ausnahme: Wenn Sie die Vorklasse oder den Vorkurs der BOS besucht haben und im Zeugnis keine schlechtere Note als 3 (7 Punkte) vorweisen können, unterliegen Sie in der BOS 12 nicht der Probezeit.
Wenn Sie die BOS 13 im unmittelbaren Anschluss an die BOS 12 besuchen, unterliegen Sie keiner Probezeit.
Wer die BOS 13 nicht im unmittelbaren Anschluss an die BOS 12 besucht, unterliegt einer Probezeit bis zum 15. Dezember
Die Probezeit für die freiwillig zu besuchende Vorklasse BOS 11 dauert bis zum 15. Dezember

Welche zweiten Fremdsprachen kann ich an der Berufsoberschule Passau belegen?
Wir bieten Unterricht in Latein und Französisch an. Es sind dafür keine Vorkenntnisse notwendig. Bei Französisch gibt es auch die Möglichkeit, diese Sprache als Französisch fortgeführt zu belegen, das Eingangsniveau ist B1.

In welchen Fächern schreibe ich eine Abschlussprüfung?
In allen Ausbildungsrichtungen findet eine schriftliche Abschlussprüfung in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik statt. Dazu kommt die schriftliche Prüfung im jeweiligen Profilfach.
AR Technik: Physik
AR Wirtschaft und Verwaltung: Betriebswirtschaft mit Rechnungswesen
AR Sozialwesen: Pädagogik/Psychologie
AR Gesundheit: Gesundheitswissenschaften

Kann ich an der BOS BAföG erhalten?
Schüler der BOS 12 und 13 können elternunabhängig Bafög beantragen. Hier ist das Amt für Ausbildungsförderung zuständig, in dessen Bezirk sich die Ausbildungsstätte befindet. Die Zuständigkeit für die Vorklasse richtet sich grundsätzlich nach dem Wohnsitz der Eltern.

Zum Überblick über alle Beiträge zum Schultyp BOS

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.